25.07.2013 um 22:17 Uhr

Regeln für den Bundesligatipp


Zu Beginn (genauer gesagt: vor dem ersten Spieltag) der jeweiligen Bundesliga-Saison leisten die Spieler einen einmaligen Einsatz in Höhe von € 12.-. Dieser Einsatz wird am Ende der Saison wieder komplett - in Abhängigkeit der Platzierung - an 40 % der besten Tipper ausgeschüttet. (Warum gerade an 40% ? Weil damit sichergestellt ist, dass der Gewinner am Spieljahresende mindestens 50 € bekommt).

Zu jedem Spieltag müssen die Ergebnisse aller Spiele vorhergesagt werden - die Tippabgabe ist online möglich, ein Link für den aktuellen Tippzettel wird immer auf der Startseite  www.CharlyMTipps.de abgestellt. Tippzettel können auch im voraus (z.B. im Urlaub) abgegeben werden, dazu gibt es den Link unter "Spielplan/Vorauszettel".

Online-Tippzettel können immer für die nächsten vier Spieltage im Menü ausgewählt werden. Beim jedem Spieltags-Tipp muss ein Jokerspiel (in der Auswertung gekennzeichnet durch das -Symbol) ausgewählt werden, die dafür erzielten Punkte werden bei der Bewertung dann verdoppelt.
Abgabeschluß ist jeweils vor Beginn des ersten Spiels des Spieltags, also bei einem "Wochenendspieltag" am Freitag bis 20:30 Uhr.
Kurz davor werden die Tipper, die zu diesem Zeitpunkt noch nicht getippt haben, per EMail erinnert, sofern sie dies ausdrücklich wüschen.
Sollte der Tipp bis dahin nicht eingegangen sein, kann auch nachträglich noch getippt werden (bis Sonntag vor Beginn des letzten Spiels), die bereits gespielten Spiele werden dann allerdings nicht bewertet.

Falls ein kompletter Spieltag "vergessen" wurde (Schande über Dich), bekommt der Spieler - weil er bei den relativ hohen Einzelpunktzahlen übermäßig hart bestraft werden würde, nicht Null Punkte, sondern die Tipps des Punktschlechtesten an diesem Spieltag.
Die Ergebnisse der einzelnen Spieltage werden über die gesamte Saison addiert. Der Punktbeste erhält nicht nur den höchsten Gewinnbetrag, sondern auch den Wanderpokal "Bundesligatipp" für ein Jahr.

Werden abgegebe Tipps vom Server eingelesen (in der Regel geschieht das bei Wochenendspielen am Donnerstag und Freitag alle Stunden zwischen 8:30 und 20:30 Uhr), so werden auch automatische Bestätigungs-eMails versendet, wenn dies gewünscht ist.

Auswertung


Nach Ende jedes Spiels erfolgt eine automatische Auswertung der Tipps. Dazu werden über einen Webservice die Spielergebnisse ermittelt. Hierbei kann es zu Verzögerungen kommen, da der Service nicht minutengenau (mit dem Schlusspfiff) aktualisiert wird. Aus diesem Grund werden ca. 15 Minuten nach geplantem Spielende (Sa 17:30 Uhr) die Servicedaten abgefragt und dies in Abständen von 5 Minuten 3 mal wiederholt.
Danach wird die Auswertung berechnet (Punktevergabe siehe unten) und die Homepage aktualisiert, zudem an die Spieler eine Auswertungs-EMail verschickt (falls gewünscht).
Auf der Homepage werden in der Anzeige der Tipps Bilder der Spieler in "Thumbnailgröße" verwendet. Diese können jederzeit vom Spieler geändert werden, wenn dieser mir eine Mail mit einem aktualisierten Foto (Auflösung und Format egal, es sollte aber zumindest der Kopf in 90x90 Pixel auflösbar sein).
Hatte ein Spieler unter Woche oder am Spieltag Geburtstag, wird das auch durch ein entspr. Icon dargestellt (dies auch nur dann, wenn ich die Geburtstagsdaten habe, auch da bedanke ich mich für eine Mail.)

Bestätigungs-, Erinnerungs- und Auswertungsmails erfordern, dass die Spieler mir ihre eMail-Adresse zukommen lassen (z.B. unter "Allgemeines-eMail an mich".)

Bewertung


Seit der Saison 2016/17 gibt es eine neue Wertungsvorschrift, die sich nach den Wettquoten der Spiele richtet. Die Grundwertung für ein richtig getipptes Spiel entspricht genau der Wettquote für den Ausgang. Sollten Tordifferenz oder gar das Ergebnis komplett richtig getroffen werden, wird diese Grundwertung mit 2 (Tordifferenz) oder 3 (Volltreffer) multipliziert. Dazu kommt der Multiplikator 2 für einen richtig gesetzten Joker. Somit kann maximal die 6-fache Quote erzielt werden.
Bei unentschiedenem Ausgang gibt es keine "Tordifferenzmultiplikator", da diese sowieso übereinstimmt. Hier wird einfach oder doppelt (Volltreffer) gewertet.
Ein Beispiel für die Wertung liefert folgende Tabelle:
  Quoten  
Spiel Heimsieg Unentschieden Niederlage Ausgang getippt Punkte
Eintracht Frankfurt-Bayern München 11,00 6,00 1,25 1:0 2:0 11,00
  1:0 2:1 22,00
  1:0 1:0 33,00
  1:1 0:0 6,00
  1:1 1:1 12,00
  0:1 0:3 1,25
  0:1 1:2 2,50
  0:1 0:1 3,75